07.12.2010

Verbesserte Verbraucherinformationen bei Fischfeinkostprodukten

Gemeinsame Stellungnahme des Bundesverbandes der deutschen Fischindustrie und des Fischgroßhandels und des Verbandes der Hersteller kulinarischer Lebensmittel

(Hamburg / Bonn) - Im Interesse einer verbesserten Verbraucherinformation bei Fischfeinkostprodukten haben der Bundesverband der deutschen Fischindustrie und des Fischgroßhandels (BV Fisch) und der Verband der Hersteller kulinarischer Lebensmittel (VKL) die Möglichkeiten erweiterter Produktangaben erörtert. Dabei war einerseits das Interesse der Verbraucher an einer möglichst umfassenden Produktinformation und andererseits die Glaubwürdigkeit der Branche in ein ausgewogenes Verhältnis zu setzen. Nach den geltenden lebensmittelrechtlichen Vorschriften ist bei den meisten zusammengesetzten Fischfeinkostprodukten lediglich die Angabe der Verkehrsbezeichnung der verwendeten Fischereierzeugnisse erforderlich. Zur Verbesserung der Transparenz halten der BV Fisch und der VKL weitere Kennzeichnungselemente für sinnvoll:

  • Angabe des wissenschaftlichen Namens
  • Fanggebiet
  • Subfanggebiet
  • Produktionsmethode (z.B. Meeresfischerei, Binnenfischerei, Aquakultur/Zucht)


Gleichwohl ist zu beachten, dass Angaben zum Fangtag nicht ausnahmslos bei allen Produkten gemacht werden können. Zudem sollte bei allen Angaben deren unbedingte Richtigkeit im Vordergrund stehen. Statt der Angabe eines Fangtages, bei dem es leicht zu Überschneidungen und Unschärfen kommen kann, ist die Angabe eines Fangzeitraums vorzuziehen, der sich auf den Fangmonat beziehen kann. Auch die Angabe von Subfanggebieten ist nicht in jedem Fall möglich. Davon unabhängig werden die gesetzlichen Anforderungen an die Rückverfolgbarkeit zu jeder Zeit erfüllt.

BV Fisch und VKL haben eine Tabelle zusammengestellt, in der die möglichen und sinnvollen Angaben für die wichtigsten Fischarten enthalten sind. Die Verbände stellen die Übersicht interessierten Unternehmen auf Anfrage gerne zur Verfügung.


  • Kontakt:
    RA Dr. Markus Weck
    Verband der Hersteller kulinarischer Lebensmittel e.V.
    Reuterstraße 151
    D-53113 Bonn
    Tel.: 0228/212017
    Fax: 0228/229460
    E-Mail: info@verbaendebuero.de
    Web: www.kulinaria.org



  • Dr. Matthias Keller
    Bundesverband der deutschen
    Fischindustrie und des Fischgroßhandels e.V.
    Große Elbstraße 133
    D-22767 Hamburg
    Tel.: 040 / 38 18 11
    Fax: 040 / 389 85 54
    E-Mail: info@fischverband.de
    Web: www.fischverband.de